Feste Zahnspange

Bei der sogenannten „festen Zahnspange“ handelt es sich um kieferorthopädische Apparaturen, die im Munde mit Dentaladhäsiven auf die Zähne geklebt werden.
Der Vorteil dieser modernen Apparatur ist, dass damit nahezu jede Fehlstellung präzise korrigiert werden kann. Auch der zeitliche Vorteil ist heutzutage außergewöhnlich. Für eine erfolgreiche und gleichzeitig schonende Korrektur einer Zahnfehlstellung ist die festsitzende Zahnspange unverzichtbar.

Sie haben noch weitere Fragen? 

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin in unseren Praxen in Neumünster und Itzehoe. Wir klären alle Ihre offenen Fragen und werden Sie bei der Behandlung bestmöglich betreuen. Das gesamte Team der kieferorthopädischen Praxis Mühlstädt, Dr. Behrends und Bisping freut sich auf Ihren Besuch.